Blickfang Solarblume

Solardrom e.V. Veranstaltung am 14.05.2018
Die Veranstaltung meinSolar vom Verein Solardrom e.V an der Solarblume im Gartenschaupark war trotz der über Hockenheim ziehenden Gewitterfront recht gut besucht. Pünktlich um 18:00 Uhr hörte der Regen auf und ermöglichte den interessierten Besuchern dem Vortrag des Vorsitzenden Michael Schöllkopf zu folgen.

Nach der Begrüßung der Gastgeber von den Stadtwerken Hockenheim ging es gleich zu den technischen Details der Solarblume. Was leistet Sie, was passiert mit dem Strom, wie funktioniert das Ganze, was kostet sie und wie störanfällig ist die Anlage. All diese Fragen und noch Einiges mehr bekamen die Besucher im Vortrag ausführlich erläutert. „Aufgrund der kurzen Laufzeit ist der Ertrag der Anlage aktuell noch nicht repräsentativ, außerdem gab es zu Beginn noch einige technische Mängel„ erklärte Martina Schleicher, die kaufmännische Leiterin der Stadtwerke.

Karl Götzmann, der Geschäftsführer vom Förderverein Gartenschaupark Hockenheim e.V., war ebenfalls vor Ort und bedankte sich bei den Stadtwerken für das technische Kunstobjekt, das als Blickfang am Eingang des Parkgeländes immer wieder für Aufmerksamkeit sorgt.

Im Anschluss an den Vortrag wurde die Anlage aus der Nähe begutachtet um das ein oder andere Detail auf sich wirken zu lassen. In lockerer Runde wurde dann noch über den aktuellen Stand der Erneuerbaren Energien und Techniken gesprochen. Es zeigte sich dabei wieder einmal wie groß die Unsicherheit im Umgang mit Erneuerbaren Energien immer noch ist. Dies ist einer der Gründe weshalb Solardrom die Vortragsreihe meinSolar regelmäßig veranstaltet um praktische Erfahrungen von Besitzern und Profis aus der Branche einem breiten Publikum zu vermitteln.

Der 2. Vorsitzende Oliver Prahl betonte auch nochmal wie wichtig das Thema Umbau der Energieversorgung in Richtung Erneuerbare für den Klimaschutz und auch die zukünftige Ausrichtung des Wirtschaftsstandorts Deutschland ist.

Weitere Informationen und Termine finden Sie unter http://www.solardrom.info

Den Vortrag können Sie hier herunter laden  Vortrag vom 14.05.2018  , dazu benötigen Sie ein Passwort das Sie per mail über kontakt@soladrom.info anfordern können.

Schreibe einen Kommentar