Wieviel Co² spart man ein mit einer PV Anlage ?

PV-Anlagen in Deutschland vermeiden je Quadratmeter zwischen 60 und 100 kg CO2 im Jahr.
Die Module einer Mini-PV-Anlage haben eine Fläche von 1 bis 1,5 m², so dass sie 100 kg CO2 je Anlage und Jahr sparen.
Dem steht zum Vergleich ein CO²-Ausstoß eines PKWs zwischen 120 und 150 g/km gegenüber. Eine Mini-PV-Anlage ( aus einem Modul) spart also in etwa das an CO² ein, was ein PKW auf ca. 700 km Strecke ausstößt.