Mit Gartenzäunen Energie gewinnen !

Die Kernidee hinter dem Next2Sun – Anlagenkonzept ist die senkrechte Aufstellung spezieller Solarmodule, welche die Sonneneinstrahlung von beiden Seiten verwerten können („bifaciale“ Module). Die beiden Modulseiten sind nach Osten bzw. Westen gerichtet. Dadurch erfolgt die Stromproduktion, vor allem am Vormittag bzw. Abend. Die Flächen zwischen den Modulreihen können weiter landwirtschaftlich genutzt werden und entstehende Blühstreifen bieten insbesondere der bedrohten Insektenwelt und vielen Vogelarten Raum. www.next2sun.de