Das Hambach-Shuttle

Wie ist das den wenn man in einem Fahrzeug sitzt das keinen Fahrer hat ?

Für viele sicherlich unbehaglich aber durchaus in naher Zukunft realistisch.
Das Hambach- Shuttle ist ein aktuelles Projekt zur Forschung für die Mobilität der Zukunft. Welche praktischen Erfahrungen es damit gibt und wie weit der Stand des autonomen Fahrens ist, dazu wird uns Frau Dr. Ullrich von der MoD – Holding GmbH am 24.September 2021 in unserer Online Vortragsreihe „e-Mobilität“ Ihre Arbeit zum Hambach Shuttle vorstellen.

Im Anschluss an den Vortrag wird wieder Zeit sein für Fragen zum Thema und auch ob dies eine Option für Hockenheim wäre.
Mit dabei Martin Trinler der Sprecher der Gruppe „emobil in hoggene“ der für Fragen und Anregungen stets ein offenes Ohr hat.

Hier kann man sich anmelden

Sie erhalten am Tag der Veranstaltung,etwa 1 std vor Beginn, eine Erinnerung und den Link zur Veranstaltung.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

SOLARDROM e.V. , Parkst.51, 68766 Hockenheim, 06205/30 240 12, kontakt@solardrom.info